Telefon: +43 3842 402 2290 | Fax: +43 3842 402 2202|E-Mail: asmet@asmet.at

Franz-Leitner-Preis 2015

Home/Auszeichnungen/Franz-Leitner-Preis/Franz-Leitner-Preis 2015

Der Vorstand des technisch-wissenschaftlichen Vereins ASMET und die Geschäftsführung der voestalpine Böhler Welding Austria GmbH stiften gemeinsam für hervorragende Leistungen von jungen ForscherInnen in Österreich bis 35 Jahre auf dem Gebiet der Schweißtechnik einen Preis, der alle 2 Jahre vergeben wird. In Anerkennung der besonderen Verdienste des Herrn Bergrat h.c. Professor Dr.mont. Dr.techn. Franz Leitner auf dem Gebiet der Schweißtechnik wird diese Stiftung „Franz-Leitner-Preis“ genannt. Der Preis besteht aus einem Geldbetrag von € 2.000,– der von der voestalpine Böhler Welding Austria GmbH gestiftet und für eine hervorragende Diplomarbeit oder Dissertation mit einer Urkunde im Rahmen des ASMET Forums 2015 verliehen wird.

  • Zielgruppe: junge IngenieurInnen und WissenschaftlerInnen
  • Einreichungen: Diplomarbeiten und Dissertationen mit hoher Relevanz für die Schweißtechnik nicht älter als 3 Jahre
  • Bewertung durch unabhängige Jury
  • Dotierung: 2.000,- EUR
  • Alle Informationen und Unterlagen für die Einreichung Ihres Projektes erhalten Sie unter der E-Mail Adresse asmet@asmet.at
  • Der Einreichschluss für den Franz-Leitner-Preis ist der 31. Jänner 2015.