Telefon: +43 3842 402 2290 | Fax: +43 3842 402 2202|E-Mail: asmet@asmet.at

Außerordentliche ASMET Hauptversammlung (HV) – Leoben, 7. 3.2016

Home/News/Außerordentliche ASMET Hauptversammlung (HV) – Leoben, 7. 3.2016

Bei der außerordentlichen HV wurden alle  beantragten Statutenänderungen (Einladung siehe NEWS vom 16.3 2016) genehmigt.

Damit werden die ASMET Studentinnen und Studenten ordentliche, stimmberechtigte Mitglieder.

Die anderen Statutenänderungen stellen sicher, dass alle heutigen ASMET Aktivitäten mit den Statuten überein stimmen und  die Gemeinnützigkeit des Vereins nicht in Frage gestellt werden kann.

Der Vorstand wurde ermächtigt eine ASMET Research GmbH zu gründen. In diese Gesellschaft werden unternehmerische Aktivitäten der ASMET ausgelagert.

ASMET und BVÖ haben schon vor Jahren alle Rechte für den Rektor Platzer Ring an die Montanuniversität übertragen. Die Montanuniversität sorgt  bereits seit 2012  auch für die Finanzierung der Platzer Ringe für die PreisträgerInnen der Studienrichtung Eisenmetallurgie wie bei allen anderen Studienrichtungen.

Der Platzer Ring ist heute eine sehr wichtige Auszeichnung der Montanuniversität und langfristig abgesichert.

Es wurde klargestellt, dass alle Auszeichnungen der ASMET  in der alleinigen Entscheidungsbefugnis des Vorstands liegen.

Die neuen Statuten wurden zwischenzeitlich zur Genehmigung bei der Vereinsbehörde eingereicht und wir werden sobald die Genehmigung erteilt wird, die Statuten auf der ASMET Homepage veröffentlichen.

14.03.16|News|